Klarer Sieg im Altkreis-Derby

Klarer Sieg im Altkreis-Derby

I. Herren 19.09.2020

März-Doppelpack entscheidet das Spiel

Das Altkreis-Derby gegen den Aufsteiger aus Föhrste lockte bei bestem Wetter weit über 150 Zuschauer ins Waldstadion. Trainer Michael Menge musste neben Jan Ehlers auch auf die beiden außenverteidiger Nico Wolze und Laurin Scharbatke verzichten.

Von Beginn an bauten die Lamspringer Jungs Druck auf das Föhrster Gehäuse auf. Diese Bemühungen brachten bereits in der sechsten Minute den ersten Erfolg. Nach einer Flanke von Maurice Feuerhahn köpfte Philipp Probst aus zentraler Position zur Lamspringer Führung ein. Nur wenige Sekunden später scheiterte Probst am Pfosten. In der 19. Minute war es wieder Probst, der im Föhrster Strafraum für Gefahr sorgte. Seinen Schuss konnte Luca de Kort zunächt parieren, den Abpraller verwertete Pascal Wunnenberg zum 2:0. Der TuSpo zog sich in der Folge etwas zurück, der TSV kam besser ins Spiel und hatte in den zehn Minuten vor der Pause seine vorerst beste Phase. Der Ex-Lamspringer Marius Schütz traf mit einem Linksschuss ins lange Eck zum 2:1 (39.).

Auch die erste Viertelstunde nach der Pause gehörte den Gästen, die aus einer guten Ordnung heraus nach vorn spielten und über die Flügel gefährlich wurden. Nur dank guter Abwehrarbeit und eines einmal mehr überragenden Joel Golovaty im Lamspringer Tor konnte der Ausgleich verhindert werden. Für die Entscheidung des Spiels sorgte ein Doppelpack von Tizian März (63./65.). Kapitän Marco Reski hatte März zweimal perfekt in Szene gesetzt, der Rest war Formsache für den erfahreren Stürmer. Weitere Topchancen vergaben Philipp Probst (41.), Tizian März (49.) und Jannik Becker (89.).

Am Ende feiern die Lamspringer Jungs einen auch in der Höhe verdienten Heimsieg und sichern sich damit die ersten drei Punkte der neuen Saison. Dem TSV Föhrste wünschen wir für den weiteren Saisonverlauf nur das Beste!

#ImHerzenBlauWeiß

TuSpo Lamspringe

4 : 1

TSV Föhrste

Sonntag, 13. September 2020 · 15:00 Uhr

Kreisliga B Hildesheim · 02. Spieltag

Schiedsrichter: Fabian Rox Assistenten: Niklas Hartwig, Joel Madert Zuschauer: 175

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.