Starke erste Hälfte reicht nicht

Starke erste Hälfte reicht nicht

I. Herren 04.09.2020

FC Ambergau vor dem Lamspringer Tor eiskalt

Im Freundschaftsspiel gegen den Bezirksligisten Ambergau/Volkersheim scheiterte die Mannschaft von Trainer Michael Menge zu oft an sich selbst - sowohl defensiv, als auch offensiv. Die Gäste nutzten ihre Chancen eiskalt und gewannen vor 140 Zuschauern hochverdient.

Trotz einiger Unstimmigkeiten im Defensivverbund gab es in der Offensive durchaus den ein oder anderen Lichtblick. So wurden gegen die robuste FCA-Defensive mehrere hochkarätige Torchancen erarbeitet. Zunächst brachte Andre Haars die Gäste in Führung (11.), ehe Jan Laumann per Foulelfmeter auf 0:2 erhöhte (31.). Philipp Probst, der schon in der 20. Minute das 1:1 auf dem Fuß hatte, traf als einziger Lamspringer an diesem Tag in der 40. Minute zum zwischenzeitlichen 1:2. In der 44. Minute vergab Simon Wehe die Chance des Spiels und somit den fast sicheren Ausgleich. Im Gegenzug traf erneut Laumann zum 1:3 (45.).

Nach der Pause dauerte es ganze 71 Sekunden, als Fabian Wolf für Ambergau nach einer Ecke auf 1:4 erhöhte und damit für eine Vorentscheidung sorgte. Tobias Sawatzki traf später zum 1:5-Endstand (83.).

Zum Abschluss der Vorbereitungsphase steht somit die höchste Niederlage zu Buche. Grund zur Unruhe besteht im Lamspringer Lager aber keinesfalls. Es ist immer schwierig, die Form einer Mannschaft während der Testspielphase einzuschätzen, da diese eben dazu da ist, Positionen und Formationen auszutesten.

Dem FC Ambergau wünschen wir eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

#ImHerzenBlauWeiß

TuSpo Lamspringe

1 : 5

FC Ambergau/Volkersheim

Sonntag, 30. August 2020 · 11:00 Uhr

Freundschaftsspiel

Schiedsrichter: Jens Lange Assistenten: Alena Kudobe, Marlon Schumacher Zuschauer: 140

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.