Heimniederlage gegen den FC Concordia

Gegen die Hildesheimer mussten unsere Jungs ihre erste Niederlage im Jahr 2019 hinnehmen. Trotz der 1:0-Führung musste man sich am Ende mit 2:4 geschlagen geben. Das von uns erzielte 2:0 wurde wieder zurückgenommen und erinnerte etwas an die Videobeweis-Situation in der Bundesliga. Ebenfalls wurde uns ein Elfmeter in der 82. Minute verwehrt…
Dennoch gratulieren wir dem FC Concordia zum verdienten Sieg!

Unsere Zweite konnte zuvor mit einem 11:5-Heimsieg im letzten Saisonspiel die SG Rössing/Barnten II wieder nach Hause schicken und Meisterschaft sowie den Aufstieg in die 3. Kreisklasse feiern.

Zum Spielbericht: https://www.tuspo-lamspringe.de/tuspo-i-concordia-24/