News & Aktuelles

Fußball: II. Herren unterliegt Eime

Montag, 29. August 2016

II. Herren unterliegt Eime / Englische Woche steht bevor

Die Mannschaft von Trainer Klaudius Nagel unterlag gestern auf heimischem Platz dem Absteiger aus der 1. Kreisklasse, dem SV Eime mit 0:2. In einem insgesamt hitzigen Spiel, das von vielen Fouls und Nicklichkeiten geprägt war, waren die Gäste besonders in Hälfte eins das bessere Team und führten zur Halbzeit nicht unverdient mit 0:2. Nach dem Seitenwechsel wurde unsere Mannschaft immer stärker und drückte in der Schlussviertelstunde auf den Anschlusstreffer. Die beste Gelegenheit vergab Ismail Genc vom Elfmeterpunkt.

Das Spiel unserer I. Herren gegen Alfeld wurde nicht ausgetragen, weil die Gäste nicht antreten konnten. Die Partie wurde mit drei Punkten und 5:0 Toren für den TuSpo gewertet.

In der englischen Woche sind unsere Teams wie folgt im Einsatz:
Dienstag, 19 Uhr: TuSpo II - S.V. Bockenem 2007 e.V.
Mittwoch, 19 Uhr: TuSpo I - Tsv Giesen Fußball
Donnerstag, 19 Uhr: SG Achtum/Einum - TuSpo AH

Fußball: Siegeswille und Qualität bringen die Wende

Sonntag, 21. August 2016

II. Herren unterliegt in Bockenem / Altherren schlagen Alfeld

Im Auswärtsspiel beim TSV Giesen sah es schon nach wenigen Minuten nicht gut aus für die Lamspringer Mannschaft. Ünsal Karadis konnte die Gastgeber schon in der vierten Minute in Führung bringen. Nach einer scharfen Eingabe von der linken Seite brauchte Karadis nur noch den Fuß hinhalten (4.). Nur zwei Minuten später wurde Philipp Probst im Giesener Strafraum gefoult. Drazen Ivankovic scheiterte aber am gut aufgelegten TSV Keeper Max Rambasky.

Fußball: 0:3 auf der Bürgerwiese

Sonntag, 14. August 2016

I. Herren verliert verdient / II. Herren legt guten Saisonstart hin

Viel vorgenommen hatte sich die junge Lamspringer Elf im Auswärtsspiel beim FC Concordia Hildesheim. Zu sehen war davon über die gesamten 90 Minuten nicht wirklich viel. Der TuSpo hatte zwar ein leichtes Chancenplus, wirklich zwingend war man aber nur selten.

Fußball: Doppeltes Pokal-Aus

Mittwoch, 10. August 2016

VfL Sehlem - TuSpo I 5:4 n.E. (1:1, 1:1)
Am Abend erwischte die I. Herren keinen guten Tag im Zweitrundenspiel gegen den VfL Sehlem. Der schnellen Führung durch Philipp Probst (nach 38 Sekunden) folgte eine schwache erste Halbzeit, die mit dem 1:1-Ausgleich durch Jan Kruse ihren Abschluss fand (44.). Im zweiten Durchgang war der TuSpo die bessere Mannschaft mit einem klaren Chancenplus. Allerdings versiebten die Lammekicker ganze sechs Hochkaräter vor dem Sehlemer Kasten.

Fußball: Gute Leistungen zum Saisonauftakt

Montag, 8. August 2016

Nach einer langen Vorbereitung mit vielen Spielen ging es am Sonntag beim Saisonauftakt gegen den Vorjahresdritten aus Borsum. Im Pflichtspiel-Debüt von Trainer Michael Menge stand der TuSpo hinten sicher und leitete aus der geordneten Defensive regelmäßige, teils sehr gut gespielte Angriffe ein. Die erste torgefährliche Szene gehörte Neuzugang Drazen Ivankovic, doch Borsums Keeper Markus Plaschke konnte den gut getretenen Freistoß noch aus dem Eck fischen.